1.000 Euro für jeden: Freiheit. Gleichheit. Grundeinkommen by Götz W. Werner, Adrienne Goehler

By Götz W. Werner, Adrienne Goehler

Show description

Read or Download 1.000 Euro für jeden: Freiheit. Gleichheit. Grundeinkommen PDF

Similar german_3 books

Kleben, erfolgreich und fehlerfrei : Handwerk, Praktiker, Ausbildung, Industrie

Dieses Lehrbuch vermittelt in praxisnaher und verständlicher Weise Informationen für eine erfolgreiche Anwendung des Klebens im industriellen, handwerklichen und privaten Bereich. Der didaktische Aufbau bietet ergänzend einen Beitrag für die Wissensvermittlung als unterrichtsbegleitendes Medium bei der klebtechnischen Aus- und Weiterbildung.

Geile Show!: Präsentieren lernen für Schule, Studium und den Rest des Lebens

Das Leben ist zur Bühne geworden. Egal ob in der Schule, in der Ausbildung, an der Uni oder im task: Ständig müssen Menschen irgendwem irgendwas zeigen. Geile express! bringt Anfängern in einfachen Worten und mit vielen Bildern und Zeichnungen das "Show-Machen" bei. Das Buch reicht von der Vorbereitung über die Gestaltung bis zum gelungenen Auftritt.

Der Finanzcoach für alle Anlageklassen: Kurs halten in stürmischen Zeiten

Antonio Sommese, selbstständiger Finanzstratege und Finanzcoach, hat in seinem neuesten Buch die persönlichen Erfolgsrezepte ausgewiesener Experten aus nahezu allen Gebieten der Geldanlage zusammengetragen. Das gesammelte Wissen von Fondsmanagern, Schwellenländerexperten und Portfoliomangern ergänzt Antonio Sommese mit seiner mehr als 20-jährigen Erfahrung als Finanzcoach.

No Copyright: Vom Machtkampf der Kulturkonzerne um das Urheberrecht. Eine Streitschrift

Welches approach könnte - besser als das bestehende Urheberrecht - die Interessen zahlreicher Künstler ebenso wahren wie die der Allgemeinheit an einer gemeinfreien, öffentlichen Sphäre von Kreativität und Wissen? Diesen Fragen gehen die Autoren nach und plädieren in ihrem Buch für radikale Lösungen: die Abschaffung des Copyrights, eine gesamtgesellschaftliche Veränderungsstrategie und vor allem eine Regulierung der heutigen Marktverhältnisse.

Additional resources for 1.000 Euro für jeden: Freiheit. Gleichheit. Grundeinkommen

Sample text

Das Prinzip der negativen Einkommensteuer motivierte 1996 die Ulmer Bürgerstiftung, eine Studie zu beauftragen, die der Frage nachgehen sollte, wie sich ein Basiseinkommen auf die Sozialleistungen der Stadt auswirken würde. Sie wurde im Jahr 2000 publiziert und kam zu dem Schluss, dass sich die finanzielle Belastung für die Stadt erheblich reduzieren würde, selbst wenn die bisherigen Sozialhilfeempfänger mit dem Bürgergeld inklusive pauschaliertem Wohn- und Kindergeld genauso viel Geld bekämen wie zuvor.

Längst dreht es sich nicht mehr um die Frage, ob es ein bedingungsloses Grundeinkommen geben kann, sondern nur noch darum, ob wir es haben wollen und welche Impulse – und Ängste – es freisetzt. �Tausend Euro für jeden« ist eine Setzung, von der aus wir in diesem Buch das bedingungslose Grundeinkommen weiterdenken und konkreten Fragen nachgehen. Einige davon lauten: Worin unterscheiden sich das Bürgergeld, wie es die FDP vorschlägt, und die Grundsicherung, wie sie die Linkspartei fordert, vom bedingungslosen Grundeinkommen?

Dazu wollen wir einladen und dabei die Hoffnungen genauso wie die Herausforderungen, die sich mit einem bedingungslosen Grundeinkommen verknüpfen, benennen und diskutieren. Kurz: Wir wollen einen gesellschaftlichen Denkprozess aufgreifen und begleiten, anstoßen und weitertreiben, der schon seit geraumer Zeit in Gang ist und der sich in den letzten Jahren und vor allem seit dem Crash von Lehman Brothers unglaublich beschleunigt und intensiviert hat. Im Zwischenraum von �Nicht mehr und noch nicht« Im Jahr 2006 hatten wir fast zeitgleich unsere ersten Bücher veröffentlicht – und darin beide schon das Grundeinkommen thematisiert: Die eine von uns beiden, Adrienne Goehler, hatte in ihrem Buch Verflüssigungen den Aufbruch in eine Kulturgesellschaft skizziert, wie er an den Rändern unseres Sozialstaates schon seit geraumer Zeit zu erkennen ist.

Download PDF sample

Rated 4.68 of 5 – based on 20 votes