BIOS . Optimales Hardware-Setup by Klaus Dembowski

By Klaus Dembowski

Like New!!!

Show description

Read Online or Download BIOS . Optimales Hardware-Setup PDF

Best operating systems books

Windows PowerShell Pocket Reference (2nd Edition)

This transportable connection with home windows PowerShell three. zero summarizes the command shell and scripting language, and offers a concise connection with the numerous projects that make PowerShell so necessary. If you’re a hectic home windows administrator, and don’t have time to go through large books or seek on-line, this can be the correct on-the-job device.

Premiere Pro 2 for Windows: Visual QuickPro Guide

 Need to take your Adobe finest seasoned talents to the following point? research superior professional 2  the quick, effective manner! This visible QuickPro advisor makes use of illustrations and in-depth motives. You’ll be a grasp in time! •    Takes a visible, task-based method of instructing most efficient seasoned, utilizing photos to lead you thru the software program and exhibit you what to do.

Extra resources for BIOS . Optimales Hardware-Setup

Sample text

Sind diese aus irgendeinem Grunde aber bei der Erstinstallation der Festplatte nicht verwendet worden, kann man theoretisch bis in alle Ewigkeit herumprobieren, um die zugrunde gelegten Daten zu ermitteln. Unter Umständen kann die Festplatte zwar auch mit abweichenden Werten verwendet werden, aber man kann nicht von ihr booten. Es gibt durchaus PC-Händler, die dieses Verfahren praktizieren, damit der Kunde seinen »verkonfigurierten« PC im Geschäft wieder reparieren lassen muss. 45 46 Kapitel 3 – Grundlegendes BIOS-Setup Enhanced IDE erlaubt im Gegensatz zum Vorläufer IDE die Unterstützung von Festplatten mit einer Kapazität größer als 528 Mbyte.

Pentium-CPUs, die mit einem Takt von 75 oder gar 83 MHz getaktet werden, werden somit außerhalb ihrer Spezifikation betrieben, was nicht immer funktioniert. Um beispielsweise eine 233-MHz-CPU auf einem Mainboard mit 75 MHz zu verwenden, wird man den Faktor 3 (75 x 3) einstellen müssen, wodurch die CPU nur mit 225 MHz läuft, denn bei 83x3, also 250 MHz, wird sie wahrscheinlich nicht mehr stabil funktionieren. Eine 200-MHz-CPU, die mit 83x2,5 (208 MHz) konfiguriert wird, ist demgegenüber ein relativ sicherer Kandidat und wird mit diesem (leicht) erhöhten Takt auch noch arbeiten.

Bei einem späteren Zugriff (evtl. nach Monaten, je nach Datenaufkommen) auf diese Bereiche können dann erhebliche Datenfehler auftreten, was so weit gehen kann, dass die Festplatte komplett ihren Dienst verweigert. ) wieder zum Laufen zu bringen ist, sollte diese Funktion verwendet werden. ■ Save & Exit Setup: Die festgelegten BIOS-Setup-Daten im CMOS-RAM sichern und das Setup verlassen. Es wird noch eine Bestätigung mit der (Z)-Taste für Y(es) verlangt, da der deutsche Tastaturtreiber im Setup nicht geladen ist.

Download PDF sample

Rated 4.63 of 5 – based on 36 votes